Privatschulinitiative wuchtig verworfen

Die Initiative «Bildungsvielfalt für alle» wurde mit 79% Nein-Stimmen verworfen. Der LVB hatte sich mit Unterstützung des LCH stark für die Ablehnung engagiert.

Mit der erfolgreichen Bekämpfung der Privatschulinitiative konnte der LVB verhindern, dass Privatschulen den öffentlichen Schulen finanziell gleichgestellt werden, was einen massiven Druck auf die Anstellungsbedingungen ausgelöst hätte.