Nicht vergessen: Grosse Protestveranstaltung am 8. November ab 19.00 h in der Mittenza in Muttenz

Nicht vergessen: Grosse Protestveranstaltung am 8. November ab 19.00 h in der Mittenza in Muttenz

Rund 50 Staatsangestellte haben am 19. Oktober im Landratssaal still protestiert. Am 8. November um 19.00 h folgt in der Mittenza in Muttenz der laute Protest! Ein bis auf den letzten Platz gefüllter Saal ist absolute Pflicht, wenn es darum geht, dem persönlich anwesenden Finanzdirektor Anton Lauber klarzumachen, dass das Staatspersonal die geplanten weiteren Verschlechterungen der Anstellungsbedingungen nicht widerstandslos hinnehmen wird.
Kommen daher auch Sie an diese Protestveranstaltung, und verschieben Sie nötigenfalls den Räbeliechtli-Umzug oder den Besuch der Herbstmesse auf einen anderen Tag – es sei denn, Sie haben nichts einzuwenden gegen

  • Rentenkürzungen von bis zu 30%;
  • die Abschaffung der Erfahrungsstufen zugunsten „leistungsabhängiger” Lohnkomponenten;
  • die permanent sinkende Kaufkraft als Folge der sich alljährlich wiederholenden Nicht-Gewährung des Teuerungsausgleichs.

Auch Nicht-Mitglieder sind willkommen! Machen Sie daher mit unserem Flyer weitere Werbung für den lauten Protest am 8. November!


« Zurück