Stellenausschreibung für einen Posten in der LVB-Geschäftsleitung per 1. August 2021

Stellenausschreibung für einen Posten in der LVB-Geschäftsleitung per 1. August 2021

Liegt Ihnen die Zukunft des Lehrberufs am Herzen?
Interessieren Sie sich für bildungs- und berufspolitische Fragen?
Möchten Sie sich in Ihrem Berufsverband verstärkt engagieren?
Sind Sie offen für neue berufliche Herausforderungen und Erfahrungen?

Dann sind Sie vielleicht unser neues Mitglied der LVB-Geschäftsleitung!

Als Folge des Rücktritts von Gabriele Zückert auf Ende Schuljahr ist ein Platz in der
LVB-Geschäftsleitung neu zu besetzen.

Als Mitglied der LVB-Geschäftsleitung haben Sie die Möglichkeit, das kantonale Bildungswesen auf allen Ebenen fundiert kennenzulernen und im Rahmen der Sozialpartnerschaft Einfluss auf Ent-scheidungen zu nehmen. Sie arbeiten in einem motivierten Team von fünf Mitgliedern, welche jeweils ein eigenes Ressort verantworten.

Es handelt sich um eine Teilzeitanstellung. Die einzelnen Tätigkeitsfelder sowie der darauf abgestimmte exakte Anstellungsgrad werden innerhalb der Geschäftsleitung ausgehandelt und festgelegt. Ihre Funktion ist entwicklungsfähig. Mitglieder der LVB-Geschäftsleitung unterrichten weiterhin im Teilzeit-Pensum.

Zu Ihren Aufgabenbereichen gehören in jedem Fall:

  • Mitarbeit bei der strategischen und operativen Verbandsführung
  • Mitwirkung an Sitzungen von Geschäftsleitung, Kantonalvorstand und Delegiertenversammlung
  • Einsitznahme in Arbeitsgruppen, Projektausschüssen, kantonalen und/oder
  • interkantonalen Gremien usw.

Optionale Aufgabenbereiche können sein:

  • Übernahme von Buchhaltung und Zahlungsverkehr (Geschäftsführung)
  • Übernahme des Vizepräsidiums
  • Übernahme der Mitgliederadministration
  • Unterstützung des Ressorts «Beratung und Rechtshilfe»
  • Verfassen von Artikeln für die Verbandszeitschrift lvb.inform
  • Verfassen von Sitzungsprotokollen
  • Organisation von Verbandsanlässen

Eine mehrjährige erfolgreiche Unterrichtstätigkeit wird vorausgesetzt. Von Bedeutung sind Freude an Kommunikation und sprachliche Gewandtheit. Unsere Organisationsstruktur erfordert ein hohes Mass an Eigenverantwortlichkeit, Belastbarkeit, Vertraulichkeit und die Bereitschaft, sich in unter-schiedliche Themen einzuarbeiten. Ein reger E-Mail-Verkehr ist zu bewältigen.

Wir bieten Ihnen eine spannende und höchst vielseitige Führungsaufgabe zu attraktiven Konditionen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen LVB-Präsident Roger von Wartburg gerne zur Verfügung:

Tel. 079 261 84 63, roger.vonwartburg@lvb.ch

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis am 6. Dezember 2020 an info@lvb.ch.

Stellenausschreibung ausdrucken

 

Bildnachweis: stock.adobe.com

« Zurück